RC Neptun > Rudersport > Rudern

Rudern

 

Kraft, Ausdauer, Konzentration, Leistung und Teamgeist: Auf keine andere Sportart passt diese Beschreibung so gut wie auf das Rudern. Wer einmal Ruderboote während eines Rennens beobachtet hat, ist fasziniert von der Leichtigkeit und Eleganz dieses naturverbundenen Ausdauersports.
 
Rudern ist aber nicht nur Wettkampfsport, sondern auch ein für jedermann geeigneter Breitensport. Rudern kann jede und jeder lernen. Einzige Voraussetzung: Man kann schwimmen, falls das Boot kentert - was allerdings selten passiert. Rudern ist in jedem Alter erlernbar und kann bis ins hohe Alter ausgeübt werden. Unsere ältesten aktiven Mitglieder sind über 80 Jahre alt und rudern regelmäßig. Das jüngste Mitglied ist unter 14 Jahre alt.
 
Natürlich braucht es Disziplin und eine gewisse Leidensfähigkeit, um mehrmals pro Woche bei Wind und Wetter ins Boot zu steigen und die oftmals hartnäckigen Blasen an den Händen zu ignorieren. Nimmt man das aber auf sich, wird man nicht nur mit Muskelkraft und einer erhöhten Koordinationsfähigkeit belohnt, sondern tut sich und seiner Gesundheit etwas richtig Gutes.
 
 

Ruderbewegung